23.03.2020 Eingeschränkte Verkehrsleistung im Reutlinger Stadtverkehr

|   Neuigkeiten

Eingeschränkte Verkehrsleistung im Reutlinger Stadtverkehr

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie machen sich leider auch auf das Angebot des Reutlinger Stadtverkehrs bemerkbar.

Die Reutlinger Stadtverkehrsgesellschaft mbH Hogenmüller & Kull Co. KG konnte bisher den Regelbetrieb aufrechterhalten. So wie andere Verkehrsunternehmen ist sie nun gezwungen, das Angebot aufgrund der Ausnahmesituation anzupassen.

Ab Dienstag, den 24.03.2020 wird der Betrieb auf den Quartiersbuslinien eingestellt. Es handelt sich im Einzelnen um die Linien:

81 Stadtmitte – Lerchenbuckel

82 Stadtmitte – Burgholz

91 Rommelsbach – Mähder

92 Betzingen - Mähder,

93 Kirchentellinsfurt – Mittelstadt

94 Sondelfingen - Belchenstraße

 

Zurück